Bin im Garten – erstes Treffen

Bin im Garten – erstes Treffen

Bei besten Biergartenwetter haben sich 13 engagierte Gerlingerinnen und Gerlinger zum ersten von 5 Mittwochabenden getroffen um sich über die “Zukunft” des Hirsches auszutauschen. Der Autor ist (immer noch) beeindruckt!
Nach einem kurzen Meinungsaustausch über das abrupte Schließen des Hirsches hat Uli Sailer kurz seine Motivation zur Initiative für eine Zwischennutzung des Hirsches dargelegt.

In einer regen Diskussion haben sich alle Teilnehmer*innen eingebracht und Ihre Vorstellungen kund getan, ohne aus dem Auge zu verlieren, dass die “Wünsche” auch von Verwaltung und Gemeinderat der Stadt Gerlingen gut geheißen werden müssen. Noch wissen viele Gemeinderäte ja noch gar nichts von dieser Initiative, aber so ist das, wenn Bürgerinnen und Bürger einfach mal machen wollen.
Wir wollen an dieser Stelle nicht viel mehr verraten, sondern eher zum nächsten Gespräch am 22. August um 18.00 Uhr einladen. Hier kommen sicher nochmal  neue Ideen und Vorstellungen auf den Tisch und darauf freuen wir uns.

No Comments

Post A Comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen