3. Braukulturfest 20.7.2019

Zum 3. Mal in Gerlingen, aber zum ersten Mal im Hirsch fand das Braukulturfest statt. Wie immer gemeinsam mit Stadtmuseum Gerlingen und den Stuttgarter Kesselbrauern wurde wieder Bier gebraut. Im Hirsch und deshalb sind wir ja auch vom Museumshöfle in den Bürgergarten umgezogen, hat das Bierbrauen eine sehr lange Tradition.

Schon um das Jahr 1900 wurde im Hirsch, damals Gasthaus Karl Schweizer, Bier gebraut. Heute im Jahr 2019, zum 3. Braukulturfest, ziehen die Gerlinger Hobbybrauer vom Stadtmuseum in die alte Braustätte zurück. Bier brauen ist schon immer eine nachbarschaftliche Geschichte. Im Heimatbuch der Stadt Gerlingen ist zu lesen: “Der Gemeinderat fördert 1862 das Bierbrauen, weil er ein örtliches Bedürfnis erkennt”. 

Heute gibt es mindestens vier Hobbyteams in Gerlingen, die und rund 200 Interessierte haben bei bestem Wetter den Weg in den Hirsch gefunden und beim Brauen zugeschaut oder sogar mitgemacht.

Es gab wie  immer lecker Wurst und Grillgemüse von Peter und Moritz.

Rick & Friends haben am Nachmittag aufgespielt.

Ein wunderbarer Tag im Bürgergarten.

Save the Date fürs nächste Braukulturfest: 18.7.2020

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Zur Werkzeugleiste springen