Blog

Zum 3. Mal in Gerlingen, aber zum ersten Mal im Hirsch fand das Braukulturfest statt. Wie immer gemeinsam mit Stadtmuseum Gerlingen und den Stuttgarter Kesselbrauern wurde wieder Bier gebraut. Im Hirsch und deshalb sind wir ja auch vom Museumshöfle in den Bürgergarten umgezogen, hat das...

Uns war es ein Fest an einem so bunten Fest in Gerlingen teilnehmen zu dürfen. Bestes Wetter, viele Menschen und Speisen aus aller Herren Länder. Wir haben uns mit einem Infostand über die Mitmachzentrale, der Musikanlage inkl. DJ AngelofDarkness und jeden Menge Auf- und Abbaupower...

Da war mal was los, in der Stadt und bei uns im Hirsch. Gut 100 Gerlingerinnen und Gerlinger haben sich den "neuen" Hirsch angeschaut und sich von uns das Konzept der Mitmachzentrale erklären lassen. Wir freuen uns riesig, dass vor allem das Interesse an unserem...

Immer noch suchen unsere Jungs und Mädels Euro-Paletten für unseren "Abenteuerspielplatz" für Große :-) Auch Mitbauerinnen und Mitbauer sind herzlich willkommen. Wer uns mit Paletten unterstützen kann, darf sich sehr gerne bei uns melden - Kontakt...

Am 4. April konnten wir ca. 25 Gerlingerinnen und Gerlinger, darunter Gemeinderätinnen und Herr Bürgermeister Brenner bei uns im Hirsch begrüßen. Bertil Kilian von ITEOS, dem Rechenzentrum der Kommunen in Baden-Württemberg und Uli Sailer haben den Entwurf zur Digitalstrategie der Stadt Gerlingen vorgestellt. Im Workshop...

Bei besten Biergartenwetter haben sich 13 engagierte Gerlingerinnen und Gerlinger zum ersten von 5 Mittwochabenden getroffen um sich über die "Zukunft" des Hirsches auszutauschen. Der Autor ist (immer noch) beeindruckt! Nach einem kurzen Meinungsaustausch über das abrupte Schließen des Hirsches hat Uli Sailer kurz seine Motivation zur Initiative für eine Zwischennutzung des Hirsches dargelegt.
Seit vielen Jahren bin ich ehrenamtlich tätig, habe schon etliche Vereine u.a. das Konfus in Gerlingen oder die Medienakademie BW mitgegründet. Gerne würde ich meinen Elan, meine Ideen mit anderen teilen wollen. Bisher habe ich dies auf vielen Veranstaltungen zum Bürgerengagement außerhalb von Gerlingen auch getan. Der wirkliche Auslöser an meinem bisherigen Arbeitsleben (viele Kilometer unterwegs) etwas zu verändern war das openTransfer Camp im Wizemann.space in Stuttgart.
Ja, am 29.7.2018 hatte das Ristorante Pizzeria Hirsch in Gerlingen seinen letzten Tag. Mit dem Restaurantbetrieb wurde auch der Biergarten geschlossen - mitten im heißesten Sommer der letzten Jahre. Eine Katastrophe für eingefleischte Gerlingerinnen und Gerlinger. Seit vielen Jahren Kult hat sich dieses Ende aber in den letzten Monaten auch abgezeichnet. Aus dem Rathaus und über die Presse ist zu hören, dass vor allem die Küche, aber auch sonst die Räumlichkeiten sehr in die Jahr gekommen sind und dringende Renovierungen für einen ordentlichen Gastronomiebetrieb notwendig werden. Alles verständlich aus Sicht der Gastronomen (und der Autor dieses Artikels war schon einer) und auch aus Sicht der Stadt Gerlingen als Eigentümerin des Gebäudes und des Grund und Bodens. Jetzt kommt die Idee und vielleicht auch schon eine Vision ins Spiel
Zur Werkzeugleiste springen