Hirschig

Räumlich haben wir einen “Gastraum”  mit Nebenzimmer, welche beide multifunktional genutzt werden können und die große Fläche des Biergartens, wir nennen ihn “Bürgergarten”.

Schon Generationen von Gerlingern gingen im „Hirsch“ ein und aus, und auch die heutigen sehnen sich nach einem Stück Tradition. Wir wollen diesem Wunsch sowohl im Inneren nachkommen (durch Wiederbelebung der „Stammtischecke“) als auch im Hof, der als „Hirschgarten“ spätestens im nächsten Jahr in kleinem Umfang als Biergarten bayerischer Prägung (Verzehr von mitgebrachtem Essen, Getränkekauf im Haus) neu erstehen soll. Hier besteht dann zwanglos die Möglichkeit, sich über die Mitmachzentrale und ihre Projekte zu informieren, und – wer weiß? – vielleicht auch Mitarbeit anzubieten.

Innenansichten

Außenansichten (Bürgergarten)

Berlin 2020 1. Besuch Am 17. Januar waren wir von Startsocial zum Stipendiatenteffen mach Berlin in die Kalkscheune eingeladen. 87 von 100 Projekten haben die Chance genutzt Ihr Projekt vorzustellen. Von uns dabei waren Klaus und Uli. Begleitet hat uns unser Coach Alessandra Hornung. In......

Zum 3. Mal in Gerlingen, aber zum ersten Mal im Hirsch fand das Braukulturfest statt. Wie immer gemeinsam mit Stadtmuseum Gerlingen und den Stuttgarter Kesselbrauern wurde wieder Bier gebraut. Im Hirsch und deshalb sind wir ja auch vom Museumshöfle in den Bürgergarten umgezogen, hat das......

Da war mal was los, in der Stadt und bei uns im Hirsch. Gut 100 Gerlingerinnen und Gerlinger haben sich den “neuen” Hirsch angeschaut und sich von uns das Konzept der Mitmachzentrale erklären lassen. Wir freuen uns riesig, dass vor allem das Interesse an unserem......